DM-Seeding, Pools und Website

Gestern ist die Website zu den deutschen Meisterschaften online gegangen! Neben Informationen Rund um den Höhepunkt der deutschen Ultimatesaison findet sich dort auch das Seeding der einzelnen Ligen.

Seeding & Pools Open-Division

Nach den Spielordnung Open werden die Pools während der Gruppenphase wie folgt zusammengesetzt sein. Alle Angaben ohne Gewähr.

1. Liga Open

Pool A
#1 Heidees (Heidelberg)
#4 Frizzly Bears (Aachen)
#5 Frühsport 0,2 (Köln)
#8 Wolpertinger (München)
#9 Wall City (Berlin)

Pool B
#2 Bad Skid (Raum Heilbronn)
#3 7 Schwaben (Stuttgart)
#6 Frank N (Region Franken)
#7 M.U.C. (München)
#10 Hardfisch (Hamburg)

2. Liga Open

Pool A
#11 Feldrenner (Mainz)
#14 Gummibärchen (Karlsruhe)
#15 Sturm & Drang (Frankfurt)
#18 Goldfingers (Potsdam)
#19 Cultimaters (Bönnigheim)

Pool B
#12 Deine Mudder (Bremen)
#13 Frisbee Family (Düsseldorf)
#16 Drehst'n'Deckel (Dresden)
#17 Force Middle (Göttingen & Kassel)
#20 Huck-Fressen (Berlin)

3. Liga Open

Pool A
#21 Ars Ludendi (Darmstadt)
#24 Hallunken (Halle)
#25 Feldrenner II (Mainz)
#28 Hässliche Erdferkel (Marburg)
#29 M.U.C. II (München)

Pool B
#22 Bad Raps (Bad Rappenau)
#23 TeKielas (Kiel)
#26 Funatoren (Hannover)
#27 Wall City Too (Berlin)
#30 Schleudertrauma (Magdeburg)

Seeding & Pools Damen-Division

Nach den Spielordnung Frauen werden die Pools während der Gruppenphase wie folgt zusammengesetzt sein. Alle Angaben ohne Gewähr.

1. Liga Damen

Pool A
#1 U de Cologne (Köln)
#4 Woodchicas (München)
#5 Frankas (Region Franken)
#8 Saxy Berries (Leipzig & Halle)

Pool B
#2 JinX (Berlin)
#3 Seagulls (Hamburg)
#6 Mainzelmädchen (Mainz)
#7 Heidees (Heidelberg)

2. Liga Damen

Pool A
#9 Ultimate AG (Aachen & Göttingen)
#12 Team Niedersachen (Land Niedersachen)
#13 Aschenpottel (Dortmund)
#16 Huck-Beauties (Berlin)

Pool B
#10 MissConnection (Freiburg)
#11 Frau Rauscher (Frankfurt)
#14 Undercover (Dresden)
#15 BBI (Berlin & Potsdam)

Plakat für die deutschen Meisterschaften im Ultimate. – Quelle: ultimate-dm2013.de

Auch die Ffinder-Anmeldung für das Turnier ist nun geöffnet. Wenn ihr als Helfer bei der DM dabei sein wollt, könnt ihr euch nach wie vor hier eintragen.

Die DM wird an drei Spieltagen vom 13. bis 15. September 2013 in Frankfurt ausgetragen werden. Titelverteidiger sind „Bad Skid“ in der Open-Division und „U de Cologne“ in der Damen-Division.

Werbeanzeigen

3 Antworten zu “DM-Seeding, Pools und Website

  1. Hey, das ist aber noch kein Gewähr, da ich aus Bequemlichkeit das Seeding von dieser Seite übernommen habe. 🙂 Wird mit Veröffentlichung des Spielplanes spätestens korrigiert…

  2. Achja und die Quelle für das Plakat ist ultimate-dm2013.de , die andere Seite gehört noch Heiko Karpowski – der bis jetzt leider uns da noch nicht entgegen kam…

  3. Pingback: Ultischau 2. – 5.9.2013 › Ultimate Frisbee·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s