Puma, Brodie Smith und absichtliches Verlieren

Ein paar kleinere – aber dennoch interessante – News aus den Vereinigten Staaten die sich in den letzten Wochen und Tagen angesammelt haben in einem Post.

Puma sponsort MLU

Wie die amerikanische Profiliga MLU („Major League Ultimate“) über Twitter bekannt gegeben hat, wird der große Sportartikelhersteller Puma die Liga in ihrer zweiten Saison sponsorn. Damit löst Puma die reine Ultimatemarke Five Ultimate als Trikotsponsor ab.

Gehalt von Brodie Smith

Youtube- und Ultimatestar Brodie Smith hat offenbar bei seinem AUDL-Club „Windy City Wildfire“ nicht gerade wenig Gehalt bezogen haben. Wie Sludge Output berichtet soll Smith für die 2013er Saison insgesamt 40.000$ (!) bekommen haben. Das würde ihn mit Abstand zum best bezahltesten Ultimatespieler der Welt machen.

Derzeit kuriert Smith eine Verletztung aus und nimmt deshalb nicht an den US-Meisterschaften im Oktober teil. Letztes Jahr hatte er diese mit „Doublewide“ gewinnen können.

Oakland verliert absichtlich bei Regionals

Das Pittsburgher Clubteam „Oakland“ hat bei seinen Mid-Atlantic Regionals all seine Gruppenspiele mit Absicht verloren. Hintergrund war, dass es nur einen Spot für die Nationals in diesem Regional gab. So wollte Oakland seine besten Spieler schonen, um im Viertelfinale auf den Favoriten „Truckstop“ zu treffen und dort einen Konditionsvorteil zu haben.

Schon vorher war Oakland in der US-Szene für seinen Spirit berüchtigt. Gebracht hat es Oakland dennoch nichts. Das Spiel ging deutlich mit 15:8 an Truckstop. Ultiworld hat der Geschichte einen ganzen Artikel gewidmet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s